Schulobst

Schulobstprogramm Schulobst

Die Schülerinnen und Schüler in der Salierschule sollen noch mehr Appetit auf frisches Obst und Gemüse bekommen.

Einmal pro Woche erhalten die Schülerinnen und Schüler  eine Portion Obst oder Gemüse.

Seit dem Schuljahr 2010/2011 setzt Rheinland-Pfalz das EU-Schulobstprogramm flächendeckend an allen Grund- und Förderschulen des Landes um. Dafür setzt das Land bisher 1,2 Millionen Euro pro Jahr ein.

 

Internet: www.mulewf.rlp.de/landwirtschaft/schulobst